Blogazine "Warum Merseburg?" ist gestartet

Mit dem Blogazine "Warum Merseburg?" unterstützt das Open Government Labor am Merseburger Innovations- und Technologiezentrum (MITZ) die Kommunikationskampagne von Vereinigten Domstiftern und Stadt Merseburg zum 1.000. Domweihejubiläum am ersten Oktoberwochenende 2021. MITZ-Geschäftsführerin Kathrin Schaper-Thoma: "Wir freuen uns, die Kampagne mit einem digitalen Angebot unterstützen zu können. Es bietet gerade in Pandemiezeiten die Möglichkeit, schnell und flexibel über aktuelle Entwicklungen zu informieren. Mit Einbindung in die sozialen Netzwerke erreichen wir außerdem kultur- und kulturhistorisch Interessierte weit über die Region hinaus." Kulturschatz-Managerin Antje Riewe-Bez sieht im Blogazine einen weiteren Mosaikstein, deutschlandweit neugierig auf Merseburg und die Region zu machen. "Das Weihejubiläum ist eine wunderbare Gelegenheit, auf Merseburgs Kulturschätze insgesamt hinzuweisen. Dafür bündeln wir alle unsere Kräfte"

Neben einer Fülle von Serviceinformationen bietet das Online-Magazin auch Hinweise auf aktuelle Ereignisse, vermittelt Tipps zu lohnenden Sehenswürdigkeiten und verlinkt mit Kulturträgern und Institutionen sowie am Jubiläum beteiligten Initiativen und Akteuren. Zu finden ist das Blogazine ab sofort hier: www.warum-merseburg.de


Kontakt:
Kathrin Schaper-Thoma
Geschäftsführerin MITZ GmbH
Tel.: 03461 - 25 99 100
sekretariat@mitz-merseburg.de

Antje Riewe-Bez
Tourist-Information Merseburg
Tel.: 03461 - 21 41 70
info@merseburg-tourist.de

Zurück