Allgemein


Beratung zum Schutz geistigen Eigentums

21.10.2020


Die Erfindererstberatung wird als gemeinsames Angebot der IHK Halle-Dessau und der TGZ Halle GmbH im Technologiepark weinberg campus in Halle (Saale) durchgeführt. Die Beratungen finden jeden 3. Mittwoch im Monat im TGZ I, Weinbergweg 23, in Halle (Saale) statt.

  • durch einen Patentanwalt
  • für Unternehmen, Wissenschaftler, Erfinder und alle Interessierte
  • individuelle Beratung bei Fragen zu Patenten, Marken, Gebrauchsmuster, Design, etc., z.B.:
    - Charakteristika/Besonderheiten der jeweiligen Schutzrechte
    - Rechtsangelegenheiten (Durchsetzung von Schutzrechten, Abmahnungen etc.)
    - Anmeldeverfahren
    - Lizenzvergabe
    - Arbeitnehmererfinderrecht
    - und alle weiteren schutzrechtlich relevanten Sachverhalte

Eine detaillierte Bearbeitung von konkreten Rechtsangelegenheiten kann im Rahmen dieser Erstberatung nicht angeboten werden.

Ort Halle:
TGZ I
Seminarraum II (1. OG links)
Weinbergweg 23
06120 Halle (Saale)


Nächste Termine 2020: 21.10.2020, 18.11.2020

Beginn:
ab 15:00 Uhr
individuelle Beratung in Einzelgesprächen


Um eine verbindliche Anmeldung bei Ihrer Ansprechpartnerin Frau Dr. Kühling wird gebeten:

IHK Halle-Dessau
Frau Dr. Sophie Kühling
Geschäftsfeld Innovation und Umwelt
Tel.: 0345 2126-265
Fax: 0345 212644-265
E-Mail: skuehling@halle.ihk.de


Quelle: IHK Halle-Dessau

Zurück