Sächsisches IT- Anwenderforum 11./12.09.2012

Am 12. September 2012 präsentieren in der Messe Chemnitz nationale und internationale Hard- und Softwareanbieter, Dienstleister der IKT-Branche und Forschungs- und Entwicklungseinrichtungen anwenderorientierte Lösungen zu Technologien und Anwendungen für Unternehmen des verarbeitenden Gewerbes. Das IT- Event wird am 11.09.2012 im Rahmen der Abendveranstaltung im Projekthaus MeTeOr der TU Chemnitz durch den Herrn Ministerialdirigent Matthias Hüchelheim vom Sächsischen Ministerium für Wissenschaft und Kunst eröffnet. Das Highlight des Abends ist der Vortrag des Landesamtes für Verfassungsschutz und des Bundeskriminalamtes in Partnerschaft mit dem Bitkom e.V. zur "IT-(Un)sicherheit im Unternehmensalltag". Im Mittelpunkt des Forums am 12.09.2012 stehen zwei parallele Vortragsreihen mit je einer Vormittags- und Nachmittagssession. Der Fokus liegt hier auf "Mobiler Kommunikation", "Cloud Computing und Offenen Systemen", "Dem Management des Produktlebenszyklus" und "Der intelligenten Fabrik - Prozessautomation und -logistik". Einen weiteren Höhepunkt des IT-Anwenderforums 2012 bildet die Podiumsdiskussion am 12.09. ab 16 Uhr zum Thema "IT-Anwendungen im Sächsischen Mittelstand - Verständlich - Sicher - Bezahlbar?" Für die Moderation konnte c´t-Redakteur Georg Schnurer gewonnen werden.

Weitere Informationen zu Programm und Anmeldung finden Sie unter: www.it-anwenderforum.de Quelle: C³ Chemnitzer Veranstaltungszentren GmbH

Zurück